Troubleshooting

Troubleshooting Konzept für Kolonnen

  • Definition der Problemstellung
  • Hydraulische Nachrechnung der Einbauten, wenn interne Belastungen vorhanden sind

Wenn keine internen Belastungen vorhanden:

  • Aufnahme der Betriebsdaten vor Ort und Prozesssimulation mit SIMSCI PRO / II

Vorgehensweise

  • Problembesprechung mit Betreiber
  • Klärung ob Kolonnenscan Aussicht auf Erfolg hat
  • Festlegung der Scanlinenorientierung und des Betriebszustandes der Kolonne
  • Durchführung des Kolonnenscans
  • Interpretation des Scanergebnisses
  • Ingenieurstudie für Änderungen an Einbauten, Instrumentierung und Fahrweise
  • Durchführung von schlüsselfertigen Umrüstungen